Die vier besten Wege dein Geld richtig anzulegen

Die vier besten Wege, dein Geld richtig anzulegen

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank, Kredit & Konto Vergleich, Schulden

Lesezeit: 4 Minuten Schon 1000 € reichen für ein gutes Investment. Ich zeige dir die vier besten Wege, wie du dein Geld sinnvoll anlegen kannst. Was also kannst du tun, wenn du nur wenig investieren kannst? Ich habe einige Tipps, die du beachten solltest, um deine ersten 1000 € richtig anzulegen. Voraussetzung dafür ist aber, das du dir einen Notfallpuffer der in etwa 3 Monatsgehältern entspricht angespart hast. 1: Schulden loswerden und tilgen Solltest du noch Schulden in Form von Krediten oder auch bei Bekannten haben, ist es das Beste, diese zuerst zu tilgen, bevor du dein Geld investierst. Warum du das tun solltest? Kreditzinsen sind genau das Gegenteil von den Zinsen (Rendite) die du an der Börse erwirtschaften möchtest. In der Regel können diese Kreditzinsen sogar noch höher sein, als die Rendite, die du mit dem Investieren […]