Mehrkonten-Modell

Das Mehr-Konten-Modell, “Spare dich Reich” beginne jetzt 2021

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Altersvorsorge, Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank, Vermögensaufbau

Lesezeit: 6 Minuten Mit dem Mehr-Konten-Modell zu mehr Reichtum “Spare dich Reich” Wie funktioniert das Mehr-Konten-Modell genau? Um es in kurzen und einfachen Schritten aufzugliedern. Schritt 1 Psychologie: Ich zeig dir wie du dich selbst austrickst, damit du sparsamer und zielgerichteter mit deinem Geld umgehen wirst. Schritt 2 Das richtige System: Ich zeig dir wie du dir ein automatisches System einrichtest, um einfacher Geld zu sparen. Schritt 3 Disziplin: Wie du innerhalb kürzester Zeit deine Finanzen voll im Griff bekommst, und immer mehr Geld anziehst. Doch zu aller erst sollten wir prüfen, wo unser Geld eigentlich hingeht! Wo geht dein Geld eigentlich hin? Hast du dir schon einmal die Frage gestellt, wie hoch deine monatlichen Ausgaben sind? In der heutigen Welt ist es gar nicht so einfach einen Überblick zu behalten, hier lockt ein Angebot und Werbebotschaften locken überall. […]

Deine Finanzen in den Griff bekommen

Deine Finanzen in den Griff bekommen – so machst du das richtig!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Altersvorsorge, Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank, Schulden, Vermögensaufbau

Lesezeit: 7 Minuten Du möchtest deine privaten Finanzen in den Griff bekommen – Hier gibt es den schnellsten Weg dazu Wie seine Private Finanzen in den Griff bekommen Für Viele ist die finanzielle Situation so ein Thema, da spielt es auch keine Rolle, wie viel Einkommen man hat, auch gut Verdiener haben da so ihre Probleme. Denn es ist für manche gar nicht so einfach, mit dem Geld, das einem zur Verfügung steht immer richtig und geschickt zu haushalten. Viele haben das Problem, dass es mit dem Geld zum Monatsende knapp wird, oder gar in den Dispo rutscht. Wer kennt die Gedanken zu dem Thema nicht, dass man ja eigentlich seine Finanzen ordnen sollte. Häufig wird auch darüber gegrübelt, dass andere sich immer mehr leisten können, als man selbst oder man bei größeren Anschaffungen überlegt, ob man sich […]

3 Tricks um 2021 einfacher Geld zu sparen für deine Sparziele

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank, Spar Tipps

Lesezeit: 4 Minuten Doch diese Herausforderung im Alltag ist wichtig, denn das Sparen von Geld ist unerlässlich, um seine langfristigen Sparziele zu erreichen und aber auch kurzfristige Anschaffungen zu stemmen. Du solltest dein Geld für viele verschiedene Dinge sparen und nicht nur für den nächsten Urlaub! Sondern auch ein neues Auto wird irgendwann einmal benötigt oder auch der Ruhestand sollte nicht dabei vergessen werden. Um genug für all diese Sparziele zu haben, musst du nach all den monatlichen Ausgaben zusätzlich viel Geld zur Seite legen. Doch das Positive daran ist, es gibt unzählige Möglichkeiten, wie du das Geld sparen kannst und das oft große Änderungen in deiner Lebensweise. Hier kommen vier nützliche Tricks, um einfacher Geld zu sparen. 1. Leihe statt kaufe oder kaufe gebraucht Wie oft kommt es vor, das du dir Dinge kaufst und wenn überhaupt […]

Schulden abbauen falls nötig mit Schuldnerberater

Schuldnerberater als letzte Option baue deine Schulden jetzt ab

Veröffentlicht 4 KommentareVeröffentlicht in Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank, Kredit & Konto Vergleich, Schulden

Lesezeit: 6 Minuten Schulden haben viele Leute, bei einigen ist es das übertriebene Konsumverhalten, bei anderen ist, dass sie sich mit einem Kredit übernommen haben. Wiederum andere haben so hohe Schulden, dass sie schon gar nicht mehr ihre Rechnungen öffnen. Doch der Schuldenabbau kann gelingen, wenn man seine Finanzen in den Griff bekommen möchte und anfängt seine Ausgaben und Einnahmen besser zu überprüfen. Dies gelingt dir am besten mit einem Haushaltsbuch in Excel. Schulden entstehen immer dann, wenn deine Einnahmen geringer sind als deine Ausgaben. Heute ist es jedoch so, dass Ratenzahlungsangebote, Nullprozent Finanzierungen und Abschlussprämien einen dazu verlocken sollen und deine Kauflust steigern sollen, um Verträge abzuschließen. Wenn du hier nicht aufpasst, steckst du schneller in der Schuldenfalle als dir lieb ist. Ist der Schuldenberg noch nicht so hoch, kannst du diese Schulden Stück für Stück abtragen. […]

Die vier besten Wege dein Geld richtig anzulegen

Die vier besten Wege, dein Geld richtig anzulegen

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank, Kredit & Konto Vergleich, Schulden

Lesezeit: 4 Minuten Schon 1000 € reichen für ein gutes Investment. Ich zeige dir die vier besten Wege, wie du dein Geld sinnvoll anlegen kannst. Was also kannst du tun, wenn du nur wenig investieren kannst? Ich habe einige Tipps, die du beachten solltest, um deine ersten 1000 € richtig anzulegen. Voraussetzung dafür ist aber, das du dir einen Notfallpuffer der in etwa 3 Monatsgehältern entspricht angespart hast. 1: Schulden loswerden und tilgen Solltest du noch Schulden in Form von Krediten oder auch bei Bekannten haben, ist es das Beste, diese zuerst zu tilgen, bevor du dein Geld investierst. Warum du das tun solltest? Kreditzinsen sind genau das Gegenteil von den Zinsen (Rendite) die du an der Börse erwirtschaften möchtest. In der Regel können diese Kreditzinsen sogar noch höher sein, als die Rendite, die du mit dem Investieren […]

Familienkonto

Familienkonto bei welcher Bank eröffnen?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank

Lesezeit: 3 Minuten Bei welcher Bank solltest du dein Familienkonto eröffnen und was gibt es zu beachten! Wenn du ein Familienkonto eröffnen möchtest, solltest du das zuerst überdenken! In einer Familie, egal ob ihr Partner verheiratet seid oder nicht, sollten ihr euch beide die Frage stellen, ob ihr ein Gemeinschafts-Familienkonto für die ganze Familie führen möchtet, oder jeder Partner ein Konto eröffnet/behält und ein Gemeinschaftskonto eröffnet werden soll für die monatlichen gemeinsamen Ausgaben. Beide Varianten habe Vor- und Nachteile die durchaus abgewogen werden sollten. Wenn man sich für die zweite Variante entscheiden sollte, ergibt ein 3-Kontenmodell Sinn. Variante 1: Ein Girokonto für die ganze Familie Familienkonten werden so nicht direkt von den Banken beworben, in der Regel lässt sich ein Gemeinschaftskonto als ein solches Girokonto nutzen. Die Besonderheit zum normalen Girokonto sind die mehreren Kontoinhabern. Möchte man ein […]

DKB-Cash Girokonto

Meine DKB Girokonto Erfahrung 2020

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Blog, Konto & Bank, Kredit & Konto Vergleich

Lesezeit: 7 Minuten DKB Girokonto Erfahrungen (DKB-Cash Erfahrung) und Test Meine Erfahrung mit dem DKB Girokonto, das bei der DKB Bank als DKB-Cash bezeichnet wird. Doch zu aller erst möchte ich anmerken, das die Führung des Kontos an sich komplett kostenfrei ist. Zusätzlich kannst du überall auf der ganzen Welt kostenlos Geld abheben. Hierfür musst du lediglich Geld von deinem DKB Girokonto auf dein Kreditkarten Konto überweisen. Daher lohnt es sich etwas Geld für den anstehenden Urlaub auf das Kreditkarten Konto zu überweisen. Passend zu deinem Kreditkarten Konto hast du natürlich eine echte Visa-Karte mit dabei. Die du kostenlos zur Eröffnung deines DKB-Cash Girokonto dazu bekommst. Die DKB verspricht auch, das diese Karte in Zukunft weiterhin kostenlos sein soll. Zusätzlich erhältst du natürlich auch eine EC-Karte, die ebenfalls kostenlos mit dabei ist und kann entweder zum Abheben von […]

Familien Finanzen im Griff

8 Schritte deine Familien Finanzen jetzt im Griff zu bekommen

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank, Schulden, Spar Tipps

Lesezeit: 7 Minuten 8 Schritte deine Familien Finanzen im Griff zu bekommen Das hört sich doch nach einer tollen Sache an, oder nicht? Soll ich dir mal etwas verraten – es ist auch gar nicht so schwer, wie du vielleicht vermutest! Jeder kann seine Finanzen strukturieren und in Ordnung bringen, auch wenn es sich zum Anfang nach viel Arbeit anhört. Aber sobald du die Basis aufgebaut hast, hast du deine Finanzen im Griff und kannst auch langfristige Planungen angehen. Das ganze läuft dann dauerhaft und ohne Probleme. Und zusätzlich wirst du mehr am Monatsende übrig haben. Das ist doch ein lohnenswertes Ziel, oder nicht? Falls du jetzt denkst, naja ich bekomme es schon ohne irgendwie hin, dann lese dir doch noch kurz den folgenden Punkt durch und nimm sie dir zu Herzen. Warum solltest du deine Finanzen in […]

Notfallfonds ansparen

Notfallfonds 2021: Warum, Wie und Wo du dir jetzt sofort einen einrichten solltest

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank, Kredit & Konto Vergleich, Schulden

Lesezeit: 5 Minuten Warum solltest du nun einen Notfallfonds haben? Gerade in schwierigen Zeiten ist es wichtig für die Zukunft vorzusorgen. Es gibt Dinge die kann man planen, wie zum Beispiel eine Elternzeit, wenn nur einer in der Familie das Geld nach Hause bringt. Aber auch ein Jobverlust oder eine länger andauernde Kurzarbeit-Phase kann unverhofft eintreten. Für solche Fälle, falls mal etwas kaputtgeht, wie schon oben angedeutet, ist es wichtig diesen Notfallfonds zu haben. Denn genau in diesen Zeiten ist der Notfallfonds wie ein Sicherheitsnetz und bewahrt dich vor neuen Verschuldungen. Wenn du das Geld hast, dass du benötigst, beruhigt es einen, wenn du es aber nicht auf deinem Konto liegen hast, dann musst du höchstwahrscheinlich einen Kredit aufnehmen und noch zusätzlich Zinsen darauf bezahlen. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, bei Problemen im Leben auf Kredite zurückgreifen zu […]

Spare dich arm mit dem Parkinsonsche Gesetz

“Spare dich arm” um Reich zu werden mit dem Parkinsonsche Gesetz

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Altersvorsorge, Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank, Vermögensaufbau

Lesezeit: 6 Minuten Was ist das Parkinsonsche Gesetz und warum “Spare dich arm” um Reich zu werden? Was ist das Parkinsonsche Gesetz? Das Parkinsonsche Gesetz wurde vom von dem britischen Historiker und Schriftsteller Cyril Northcote Parkinson im Jahr 1957 formuliert. In seinem Buch „Parkinsons Gesetz*“ lassen sich ziemlich genau drei Kernaussagen ableiten: Gesetz 1: Die Arbeit schwillt an und gewinnt an Bedeutung und Schwierigkeit, je mehr Zeit zur Bewältigung dieser zur Verfügung steht. Gesetz 2: Die Ausgaben steigen stets bis an die Grenzen des Einkommens. Gesetz 3: Expansion bedeutet Komplexität und Komplexität bedeutet Verfall. Eines der Parkinsonschen Gesetze sagt uns, das egal, wie viel die Menschen verdienen, sie immer dazu neigen, alles was sie verdienen wieder auszugeben und sogar bei manchen mehr als sie an Einnahmen haben. Sprich ihre Ausgaben steigen genauso schnell, wenn nicht sogar schneller als ihre Einnahmen. Eigentlich sollte man […]