Sparziele definieren

Hast du deine Sparziele richtig definiert? Und hast du sie alle auf dem Schirm?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Familie und Finanzen, Altersvorsorge, Blog, Finanzen für Kinder

Lesezeit: 6 Minuten Sparziele definieren und deren Zeithorizont festlegen Die 6 beliebtesten Sparziele von den Deutschen 1. Sparziel Altersvorsorge Die Altersvorsorge sollte wohl das aller wichtigste Sparziel in deinem Leben sein. Denn es ist jetzt schon ganz klar, dass die meisten Deutschen mit ihrer gesetzlichen Rente nicht gut auskommen werden. Auch wenn jetzt erst die Grundrente beschlossen wurde, wird es nicht ausreichen. Deswegen ist es um so wichtiger so früh wie möglich und am besten jetzt damit zu beginnen für die Rentenzeit vorzusorgen. 2. Sparziel Eigentumswohnung oder Haus Eine eigene Wohnung oder sogar ein eigens Haus ist für […]

Mehrkonten-Modell

Das Mehr-Konten-Modell, “Spare dich Reich” beginne jetzt 2020

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Familie und Finanzen, Altersvorsorge, Blog, Konto & Bank, Vermögensaufbau

Lesezeit: 6 Minuten Mit dem Mehr-Konten-Modell zu mehr Reichtum “Spare dich Reich” Wie funktioniert das Mehr-Konten-Modell genau? Um es in kurzen und einfachen Schritten aufzugliedern. Schritt 1 Psychologie: Ich zeig dir wie du dich selbst austrickst, damit du sparsamer und zielgerichteter mit deinem Geld umgehen wirst. Schritt 2 Das richtige System: Ich zeig dir wie du dir ein automatisches System einrichtest, um einfacher Geld zu sparen. Schritt 3 Disziplin: Wie du innerhalb kürzester Zeit deine Finanzen voll im Griff bekommst, und immer mehr Geld anziehst. Doch zu aller erst sollten wir prüfen, wo unser Geld eigentlich hingeht! Wo geht […]

Die vier besten Wege dein Geld richtig anzulegen

Die vier besten Wege, dein Geld richtig anzulegen

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Familie und Finanzen, Blog, Konto & Bank, Kredit & Konto Vergleich, Schulden

Lesezeit: 4 Minuten Schon 1000 € reichen für ein gutes Investment. Ich zeige dir die vier besten Wege, wie du dein Geld sinnvoll anlegen kannst. Was also kannst du tun, wenn du nur wenig investieren kannst? Ich habe einige Tipps, die du beachten solltest, um deine ersten 1000 € richtig anzulegen. Voraussetzung dafür ist aber, das du dir einen Notfallpuffer der in etwa 3 Monatsgehältern entspricht angespart hast. 1: Schulden loswerden und tilgen Solltest du noch Schulden in Form von Krediten oder auch bei Bekannten haben, ist es das Beste, diese zuerst zu tilgen, bevor du dein Geld […]

Familien Finanzen

8 Schritte deine Familien Finanzen jetzt im Griff zu bekommen

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Blog, Familie und Finanzen, Konto & Bank, Schulden, Spar Tipps

Lesezeit: 7 Minuten 8 Schritte deine Familien Finanzen im Griff zu bekommen Das hört sich doch nach einer tollen Sache an, oder nicht? Soll ich dir mal etwas verraten – es ist auch gar nicht so schwer, wie du vielleicht vermutest! Jeder kann seine Finanzen strukturieren und in Ordnung bringen, auch wenn es sich zum Anfang nach viel Arbeit anhört. Aber sobald du die Basis aufgebaut hast, hast du deine Finanzen im Griff und kannst auch langfristige Planungen angehen. Das ganze läuft dann dauerhaft und ohne Probleme. Und zusätzlich wirst du mehr am Monatsende übrig haben. Das ist […]

Spare dich arm mit dem Parkinsonsche Gesetz

“Spare dich arm” um Reich zu werden mit dem Parkinsonsche Gesetz

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Familie und Finanzen, Altersvorsorge, Blog, Konto & Bank, Vermögensaufbau

Lesezeit: 6 Minuten Was ist das Parkinsonsche Gesetz und warum “Spare dich arm” um Reich zu werden? Was ist das Parkinsonsche Gesetz? Das Parkinsonsche Gesetz wurde vom von dem britischen Historiker und Schriftsteller Cyril Northcote Parkinson im Jahr 1957 formuliert. In seinem Buch „Parkinsons Gesetz*“ lassen sich ziemlich genau drei Kernaussagen ableiten: Gesetz 1: Die Arbeit schwillt an und gewinnt an Bedeutung und Schwierigkeit, je mehr Zeit zur Bewältigung dieser zur Verfügung steht. Gesetz 2: Die Ausgaben steigen stets bis an die Grenzen des Einkommens. Gesetz 3: Expansion bedeutet Komplexität und Komplexität bedeutet Verfall. Eines der Parkinsonschen Gesetze sagt uns, das egal, wie […]

Vermögensaufbau

Vermögensaufbau 2020

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Vermögensaufbau, Altersvorsorge, Blog, Familie und Finanzen

Lesezeit: 4 Minuten Wie baue ich ein Vermögen auf? Bevor wir uns mit der Frage beschäftigen wie du dir ein Vermögen aufbauen kannst, sollten wir erst einmal klären was mit Vermögensaufbau gemeint ist. Vermögensaufbau bedeutet, dass wir unser Geld clever anlegen und diese Anlageklasse für uns am meisten Rendite erwirtschaftet. Damit verschaffen wir uns ein passives Einkommen. Es geht in erster Linie nicht darum das Geld, dass wir einnehmen zur Seite zu legen, quasi durch Sparen ein Vermögen aufzubauen. Es geht viel mehr darum, durch den durchdachten und cleveren Einsatz unseres Geldes noch mehr Geld zu erwirtschaften. Dafür […]

Robo-Advisor

Investieren für Faule: das geht mit einem Robo-Advisor

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Familie und Finanzen, Altersvorsorge, Blog, Finanzen für Kinder, Vermögensaufbau

Lesezeit: 4 Minuten Du bist Faul, möchtest aber trotzdem dein Geld ohne viel Arbeit investieren? Ein Robo-Advisor hilft dir! Investieren für Faule: Was ist ein Robo-Advisor? Um es relativ kurz und knapp zu erklären -> Ein Robo-Advisor nimmt dein Geld, investiert es je nach deiner Risikobereitschaft in verschiedenen Werpapieren und Anlageklassen und überwacht diese in regelmäßigen Abständen. Dafür bekommt der Betreiber des Robo-Advisor eine kleine Gebühr. Diese Gebühren sind meist günstiger als ein aktiv gemanagter Fonds aber doch etwas teuer wie z.B. ein ETF-Sparplan. Ich selbst habe mich vor längerer Zeit für den Robo-Advisor von Oskar entschieden, weil […]

Familienkonto

Familienkonto bei welcher Bank eröffnen?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Konto & Bank, Blog, Familie und Finanzen

Lesezeit: 3 Minuten Bei welcher Bank solltest du dein Familienkonto eröffnen und was gibt es zu beachten! Wenn du ein Familienkonto eröffnen möchtest, solltest du das zuerst überdenken! In einer Familie, egal ob ihr Partner verheiratet seid oder nicht, sollten ihr euch beide die Frage stellen, ob ihr ein Gemeinschafts-Familienkonto für die ganze Familie führen möchtet, oder jeder Partner ein Konto eröffnet/behält und ein Gemeinschaftskonto eröffnet werden soll für die monatlichen gemeinsamen Ausgaben. Beide Varianten habe Vor- und Nachteile die durchaus abgewogen werden sollten. Wenn man sich für die zweite Variante entscheiden sollte, ergibt ein 3-Kontenmodell Sinn. Variante […]

kostenlos Bücher lesen

Kostenlos Bücher lesen mit – Amazon Kindle-Unlimited

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Spar Tipps, Blog

Lesezeit: < 1 Minute Kindle Unlimited: Die eBook Flatrate von Amazon Wer sich das Ziel gesetzt hat mehr in seinem Leben zu lesen, sollte dafür wirklich jede freie Minute nutzen, doch in der Familie ist das oft gar nicht so einfach, da man nur wenig Zeit hat. Doch wenn man die noch verbliebene freie Zeit sinnvoll einteilt, schafft man es schon am Tag zwei Stunden zu lesen. Ich selber nutze die Zeit, die ich auf dem Weg zur Arbeit habe, in meiner Pause oder Abends vor dem Schlafen gehen. Doch oftmals ist ein Buch sehr unpraktisch, weswegen ich dir […]

kostenlos Bücher lesen

Kostenlose Finanz Hörbücher – Zeit effizient nutzen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Familie und Finanzen, Aktionen / Gewinnspiele, Blog, Spar Tipps

Lesezeit: 2 Minuten Der größte Vorteil von Finanz Hörbücher – Kein zusätzlicher Zeitaufwand Viele sagen ja immer „…ach ich würde auch gern mehr lesen, aber mir fehlt die Zeit!“ Dabei ist es ja nur eine Prioritätssache, denn man muss sich fürs generelle Lesen einfach nur Zeit einplanen. Doch wenn du effektiv bei wenig Zeit trotzdem etwas lernen oder lesen möchtest, eignen sich hierfür wunderbar Finanz Hörbücher. Ich persönlich höre sie immer dann, wenn ich sowieso etwas Anderes mache. Allerdings müssen das für mich Tätigkeiten sein, bei denen ich mich nicht extrem konzentriere. Z.B. Pausen nutzen beim Warten oder […]