6 Gründe, warum du 2020 deine Schulden begleichen solltest

Du möchtest deine Finanzen aufpeppen? Dann bist du hier genau richtig

6 Gründe, warum du 2020 deine Schulden begleichen solltest

zu viele Schulden und kein Geld
3.4
(5)

Du denkst vielleicht, das deine Schulden überschaubar sind und eines Tages in ferner Zukunft abgezahlt sind. Denn es gibt noch viele andere Wünsche die du dir erfüllen möchtest, wofür du dein Geld ausgeben möchtest.

Dennoch solltest du dir diese Vorgehensweise überdenken, den es lohnt sich aus der Verschuldung herauszukommen, je früher umso besser. Den wenn du so früh wie möglich all Schulden begleichst, desto besser wird es dir in Zukunft gehen. Hier sind 6 Gründe, das zu tun.

zu viele Schulden und kein Geld
zu viele Schulden und kein Geld

1. Schulden halten dich davon ab, finanzielle Ziele zu erreichen

Deine Schulden halten dich davon ab deine finanziellen Ziele zu erreichen. Den wenn du damit beschäftigt bist jeden Monat 500€ für deine Schulden zurück zu zahlen, kannst du dieses Geld nicht zum Sparen für deine Altersvorsorge verwenden. Sie werden dir nicht helfen, eine Anzahlung auf ein Haus zu leisten, und sie werden dir nicht helfen, eine lange Reise ins Ausland zu bezahlen.

Es kann sogar schwer sein, an andere finanzielle Ziele zu denken oder für sie zu planen, wenn du damit beschäftigt bist, dich um Kreditrückzahlungen zu sorgen – oder, schlimmer noch, wenn du deinen Schuldenstand wachsen und wachsen siehst.

2. Deine Schulden kosten dich mehr, als du denkst

Weist du eigentlich, was du für dein Autokredit an Zinsen zahlst? Weist du wie viel du für den Überziehungszins deines Dispos zahlen musst? Oder weist du was du an Zinsen zahlen musst, wenn du deine Kreditkarte überziehst? Hier kommen zum Teil satte Zinsen zusammen, die 10 % oder wesentlich mehr haben können. Wenn du diese Schulden nicht tilgst, wirst du hohe Summen dafür aufbringen müssen um überhaupt aus deinen Schulden herauskommen zu können.

Fange an die Schulden zu tilgen die die höchsten Zinsen haben und zahle alles so schnell wie möglich zurück. Manchmal macht es auch Sinn, einen Kredit mit günstigen Konditionen aufzunehmen um die hoch verzinsten Schulden loszuwerden. Denn so fließt mehr Geld in die Tilgung als in die Zinsen.

3. Schulden sind wie Investitionen, leider nur umgekehrt

Das beleihen von Fremdkapital, in dem Fall das Geld, das du der Bank schuldest, ist wie eine Investition, leider nur umgekehrt. Denn in diesem Fall musst du deiner Bank Zinsen auf das dir geliehene Geld zahlen. Das heißt, dass deine Bank diese Gewinne bekommt und nicht du.

Die Aktienmärkte haben über viele Jahrzehnte hinweg eine durchschnittliche jährliche Rendite von fast 10 % erzielt. Daher kannst du einigermaßen solide davon ausgehen, dass deine Börseninvestitionen über längere Zeiträume wachsen werden. Mit den Schulden ist es so, dass du Zinsen und Zinseszinsen und dann wieder Zinsen hierauf zahlen musst, sodass sich eine Dynamik ergibt, die häufig deutlich das übersteigt, was du an der Börse schaffen kannst.

Das zurück zahlen deiner Schulden kann dir garantierte Renditen bringen. Wenn du eine zusätzliche Zahlung von 2.000€ auf den Schuldenstand deines Rahmenkredit leistest und dieser Zinssatz bei 4,99 % liegt, wirkt sich das aus wie eine Rendite von 4,99 % auf diese 2.000 US-Dollar – weil du nicht mehr 4,99 % Zinsen darauf zahlen musst. Noch besser sieht es natürlich aus, wenn du Geld zurückzahlst, auf das dir 10 % Zinsen berechnet werden: dann ist das, wie eine 10-prozentige Rendite zu verdienen – eine Rendite, die du woanders schwer finden würdest.

4. Am besten ist es, wenn du im Ruhestand keine Schulden mehr hast

Ein weiterer Vorteil daran, deine Schulden abgezahlt zu haben, ist, dass irgendwann der Ruhestand kommt und du wahrscheinlich von weniger Einnahmen leben musst als in der Zeit, in der du gearbeitet hast – und dir dann keine Sorgen mehr um Schuldenrückzahlungen machen musst.

Viele Leute versuchen, ihre Hypotheken abzubezahlen, bevor sie in den Ruhestand gehen, um nicht die damit verbundenen monatlichen Zahlungen im Nacken sitzen zu haben.

5. Du wirst mehr Geld zu deiner Verfügung haben

Es klinkt irgendwie selbstverständlich, aber es ist dennoch erwähnenswert. Sobald du all deine Schulden los bist, wirst du mehr Geld zu deiner Verfügung haben. All das Geld, das du jeden Monat für dein Autokredit, dein Konsumentenkredite, Kreditkartenschulden oder auch dein Eigenheim aufbringen musstest, wird dann in deine Tasche fließen und dort bleiben.

6. Du wirst ein ruhigeres und gesünderes Leben haben

Es wird dich nicht überraschen, wenn ich dir sage, dass Schulden erheblichen Stress ausüben können. Denn wenn du jeden Monat darüber nachdenkst, wie du deine Schulden begleichen sollst und immer am Limit bist, wirst du unter viel Stress leiden.

Noch schlimmer ist, dass ein solcher Stress negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben kann, da er mit Angst, Depressionen, Panikattacken und mehr verbunden ist.

Offensichtlich gibt es viele Gründe, seine Schulden sofort abzuzahlen. Je mehr Schulden du zurückzahlen kannst, desto besser geht es dir wahrscheinlich, sowohl jetzt als auch später.

  • Hast du deine Sparziele richtig definiert? Und hast du sie alle auf dem Schirm?
    3.4 (5) Sparziele definieren und deren Zeithorizont festlegen Jeder von uns, auch du, hat Wünsche die wir uns erfüllen möchten, doch viele von uns Deutschen gehen den falschen Weg und nehmen für ihre Wünsche Kredite auf und Verschulden sich dadurch sehr hoch. Deswegen solltest du dir für deine Wünsche und Ziele genaue Sparziele definieren. Welche…
    Weiterlesen
  • 8 Schritte deine Familien Finanzen jetzt im Griff zu bekommen
    3.4 (5) Stell dir vor, du hättest deine Finanzen im Griff und alles wäre sauber geregelt und du hättest einen langfristigen Finanzplan. Du wüsstest immer, wie viel Geld du gerade zu Verfügung hättest, oder wie und wo du dein Geld gespart und investiert hättest. Das hört sich doch nach eine tollen Sache an, oder nicht?…
    Weiterlesen
  • Investiere in dich selbst und beginne jetzt 2020
    3.4 (5) Der größte Teil unserer Mitmenschen macht sich keine Gedanken über das Investieren für die Zukunft und Lebt von einem in den anderen Tag. Egal ob du dein Geld in Immobilien, auf den Aktienmarkt investieren oder Zeit in Projekte stecken möchtest. Viele, wie du wahrscheinlich auch wollen ihre Erträge am besten gleich noch am…
    Weiterlesen
  • Wie können Kinder Finanzen lernen?
    3.4 (5) Wie können Kinder lernen mit Geld umzugehen. Viele Dinge müssen wir schon als Kinder lernen, manche Sachen fallen einem leichter, andere wiederum sind echt schwer. Den Umgang mit Geld bekommt man meist unterbewusst von seinen Eltern mit. Für ein Kind ist Geld, Preise im Supermarkt vergleichen oder Einnahmen und Ausgaben viel zu abstrakt,…
    Weiterlesen
  • Schuldnerberater als letzte Option baue deine Schulden jetzt ab
    3.4 (5) Laut dem aktuellen SchuldnerAtlas aus dem Jahr 2019 in Deutschland, sind ca. 6,9 Millionen Deutsche mit Schulden belastet. Die Überschuldungsquote liegt bei ca. 10 Prozent. Damit du dir den Weg zum Schuldnerberater noch ersparen kannst, solltest du deine Finanzen endlich in den Griff nehmen und dir ein Ziel setzten. Dieses Ziel sollte sein,…
    Weiterlesen

Finanzen ist ein großes Thema, die eigenen Finanzen im Griff zu haben ist dein eigenes Thema, aber glaub mir. Es ist nicht schwer! Es kann sogar auch richtig Spaß machen. Fange an Bücher zu lesen und investiere in dich selbst, denn das ist die größte Investition, die du je tätigen kannst.

Wenn die dieser Beitrag gefallen hat, würden wir uns sehr freuen, wenn du ein Kommentar dalassen würdest und ihn mit deinen Freunden teilst.

Ein großen Dank von Familien Finanzen im Griff

Anlagebetrag
{feld:anlagebetrag} Euro
Anlagedauer
Einlagensicherung
{feld:es}
 
Einlagen-
sicherung
Ertrag
Rendite
Bank of Scotland
Ratenkredit
4.31 399
1822direkt
Ratenkredit
3.9 125
SWK Bank
Ratenkredit
3.98 20
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 08.07.2020. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2017 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 5

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

 

2 Antworten

  1. […] erfährst du 6 Gründe warum du deine Schulden begleichen […]

  2. Eddy sagt:

    Danke für Deinen Beitrag zu diesem wichtigen Thema, Stefan! Ich empfehle ihn gern auch unseren Lesern weiter: schau doch mal (klick auf meinen Namen).

    Herzliche Grüße aus Bremen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.